Blockhaus Juno

Die Geräumigkeit, die Funktionalität und der Stil sind die Stichworte, um das Blockhaus Juno  (externer Link zum Hersteller Finnlog) zu charakterisieren. Sorgfältig durchdachte Planung der Räumlichkeiten kombiniert mit einer guten Architektur verschafft die Möglichkeit, ein Zuhause zu gestalten, dessen Wert auch für die späteren Generationen erhalten bleibt.

Juno sieht aus wie ein klassisches Gebäude mit einem Giebeldach, woran ein niedrigerer Flachdach-Carport mit einer Abstellkammer angeschlossen ist. Das Dach auf Säulen erstreckt sich auch über die Haustür. Die großen Glasflächen, hinter denen sich ein durch zwei Stockwerke erstreckendes offenes Wohnzimmer befindet, verleihen dem vom ganzen Gebäude etwas vorragenden und davon geben die querstehenden Fassadenstreifen Ausdruck. Nach dem Eingang durch die Haustür kommt man durch den Flur in die Treppenhalle, wodurch man direkt entweder in die Küche oder in das Wohnzimmer gelangt. Das Letztere ist bezüglich des Esszimmers und der Küche L-förmig platziert, wodurch man einen geräumigen fließenden Raum schafft, wobei jede einzelne funktionale Einheit jedoch deutlich abgegrenzt ist. Durch das Wohnzimmer kommt man in das Büro und ebenfalls auf die Terrasse hinter dem Haus. Im ersten Stockwerk befinden sich außerdem noch eine Sauna mit einem geräumigen Waschraum und eine Toilette. Im Dachgeschoss kommt man in eine große Halle, von wo aus sich ein Ausblick auf das Wohnzimmer öffnet, und durch die man in vier Schlafzimmer und in ein Badezimmer kommt.